2015/06: Purden Lake - Crescent Spur

  Etappe 2015/06 [A028]
Purden Lake - Crescent Spur (Yellowhead Highway)
101 km
900 Hm (garmin edge 1000)

 

 

 

 

 

Mit dem Fahrrad von Purden Lake nach Crescent Spur. Radtour über den Yellowhead Highway.
 
 
Yellowhead Highway Prince George to Tete Jaune Cache
Das Frühstück heute besteht aus dem, was wir gestern in Prince George gekauft haben. Das klingt trostloser als es ist: da wir für die Nacht ein komplettes Blockhaus samt Küche gemietet haben, können wir unser Frühstück im Ofen aufwärmen. Jetzt klingt es allerdings besser als es ist.
 
Yellowhead Highway Prince George to Tete Jaune Cache
Das Wetter beginnt nebelig und kalt. Für den weiteren Verlauf sehe ich noch Potential nach oben.
 
Yellowhead Highway Prince George to Tete Jaune Cache
Am Vormittag kommt die Sonne raus. Die Strecke ist recht einsam und verlassen. Unterwegs hält ein Pickup an, Fahrer und Beifahrer steigen aus und fragen nach, ob wir ausreichend Wasser und Essen dabei haben. Man bieten uns Obst und Gebäck an, ich lasse mich zu einer Nussschnecke einladen. Der Fahrer erzählt von seiner letzten Radtour: von Vancouver nach Key West, Florida. Sehr nette Leute, vielen Dank.
 
Yellowhead Highway Prince George to Tete Jaune Cache
Gegen Mittag halten wir an einer Rest Area am Slim Creek an und essen unsere mitgebrachten Sandwich. Über uns beobachten wir, wie Weißkopfseeadler stolz ihre Runden drehen.
 
Yellowhead Highway Prince George to Tete Jaune Cache
Ein Blick auf die Berge links und rechts der Straße zeigt, dass wir uns langsam den Bergen nähern. Die ersten schneebedeckten Gipfel tauchen auf.
 
Yellowhead Highway Prince George to Tete Jaune Cache
Nach 98 km verlassen wir die Hauptstraße und biegen ab in Richtung Crescent Spur. Hier erwartet uns eine weitere Holzhütte. Diesmal eine Hütte mit Wachhund. Mark, der Vermieter der Hütte, erwartet uns bereits und erweist sich als äußerst netter Gastgeber. Den Abend erbringen wir draußen vor der Hütte, trinken Tee und bestaunen in der Ruhe der Abgeschiedenheit die Landschaft.
 
today no beer of the day.
Aufgrund der Abgeschiedenheit des Übernachtungsortes gibt es heute kein Bier. Stattdessen Wasser aus unseren Fahrradflaschen.