2015/15: Salmon Arm - Kamloops

 

Etappe 2015/15 [A037]

Salmon Arm - Chase - Kamloops (Trans Canada Highway)
111 km
924 Hm (garmin edge 1000)

 

 

 

 

 

Mit dem Fahrrad von Salmon Arm nach Kamloops. Radtour über den Trans Canada Highway.
 
 
Mit dem Fahrrad von Salmon Arm nach Kamloops. Radtour über den Trans Canada Highway.
Der Blick aus dem Fenster lässt nichts Gutes ahnen: die der Ausblick ist diesig, Luft ist verqualmt. Ursache hierfür sind heftige Waldbrände weiter im Süden. Der Rauch beeinträchtigt uns in mehrfacher Hinsicht: man sieht schlecht, man wird schlecht gesehen und das atmen macht auch keinen Spass.
 
Mit dem Fahrrad von Salmon Arm nach Kamloops. Radtour über den Trans Canada Highway.
Nach einigen Kilometern sehe ich seit vielen Tagen erstmal wieder einen bestellten Acker.
 
Mit dem Fahrrad von Salmon Arm nach Kamloops. Radtour über den Trans Canada Highway.
Wir folgen dem Trans-Canada Highway 1 weiter in Richtung Westen. Der rauchige Qualm nimmt nicht ab.
 
Mit dem Fahrrad von Salmon Arm nach Kamloops. Radtour über den Trans Canada Highway.
In Chase legen wir unsere heutige Mittagspause ein und treffen dort auf Russel und Scott. Seit mehreren Tagen fahren wir die gleichen Etappen und trefen regelmäßig aufeinander.
 
Mit dem Fahrrad von Salmon Arm nach Kamloops. Radtour über den Trans Canada Highway.
Da das Wetter heute aufgrund der rauchigen Luft nicht so toll ist, bleiben wir zunächst auf der Südseite des Thompson Rivers auf dem Highway 1. Erst 8 km westlich von Monte Creek wechseln wir auf die deutlich weniger befahrene Nordseite des Flusses.
 
Mit dem Fahrrad von Salmon Arm nach Kamloops. Radtour über den Trans Canada Highway.
Hier treffen wir auf eine kleine Gruppe von Bighorn Schafen, eines der Männchen macht mir freundlich klar, wer hier der Chef ist. Die niedlichen Tierchen wiegen bis zu 140kg. Auf einen Kampf will ich es da lieber nicht ankommen lassen. Wäre auch unfair, da ich ja einen Helm trage.
 
Mit dem Fahrrad von Salmon Arm nach Kamloops. Radtour über den Trans Canada Highway.
Verschiedene Berichte im Internet haben uns Schlimmes erwarten lassen, aber die Stadteinfahrt nach Kamloops ist mit dem Fahrrad völlig unproblematisch. Unser Hotel liegt am westlichen Stadtrand, etwa 125m über dem Stadtzentrum. Wir verabreden uns mit Russel und Scott zum Abendessen, haben aber keine Lust, die Höhenmeter nochmal runter zu fahren und nehmen lieber den Bus. Zurück im Hotel genießen wir die herrliche Aussicht auf die tiefer liegende Stadt.
 
Beer of the day:.
Beer of the day: Kokanee von der Columbia Brewery in Creston, British Columbia. Die Brauerei gehört heute zum Labatt Brewing Company.