2015/18: Lillooet - Pemberton

 

Etappe 2015/18 [A040]

Lillooet - Pemberton (Highway 99)
101 km
1652 Hm (garmin edge 1000)

 

 

 

 

 

Mit dem Fahrrad von Lillooet nach Pamberton. Radtour über den Highway99..
 
 
Mit dem Fahrrad von Lillooet nach Pamberton. Radtour über den Highway99..
Der Icefield Parkway war mit seinen Höhenmetern bereits anspruchsvoll, aber die Königsetappe kommt erst heute. Mit 1650 Höhenmetern und einer Länge von 100km ohne Verpflegungsmöglichkeit hat es das Küstengebirge nochmal in sich. Da hilf nur eins: Frühstück um 6:00, Wasservorräte auffüllen und im Morgengrauen losfahren.
 
Mit dem Fahrrad von Lillooet nach Pamberton. Radtour über den Highway99..
Auch heute morgen sind wir nicht die einzigen, die früh unterwegs sind. Kurz hinter Lillooet treffen wir auf einen Schwarzbären beim Frühstück. Jedem Radfahrer sei an dieser Stelle nachdrücklich geraten, sich vor einer Begegnung mit einem Bären mit den empfohlenen Verhaltensregeln vertraut zu machen. In unserem Fall schien auch der Bär ausreichend über die üblichen Verhaltensregeln informiert und Mensch und Bär zogen in unterschiedliche Richtungen davon.
 
Mit dem Fahrrad von Lillooet nach Pamberton. Radtour über den Highway99..
Landschaftlich ist es hier wunderschön, Autos gibt es nur sehr wenige. Die Anstiege sind mit einer Steigung von bis zu 12% allerdings anstrengend. Erfreulicherweise liegen die steilsten Abschnitte am Morgen noch im Schatten.
 
Mit dem Fahrrad von Lillooet nach Pamberton. Radtour über den Highway99..
In engen Serpentinen quälen wir uns den Berg hinauf. An einigen Stellen werden wir dabei von neugierigen Rehen oder noch neugierigeren Eichhörnchen beobachtet.
 
Mit dem Fahrrad von Lillooet nach Pamberton. Radtour über den Highway99..
Irgendwann hat uns die Sonne dann doch erwischt.
 
Mit dem Fahrrad von Lillooet nach Pamberton. Radtour über den Highway99..
Mit der Zeit wird das Tal immer enger und die Steigung nimmt ab.
 
Mit dem Fahrrad von Lillooet nach Pamberton. Radtour über den Highway99..
Je geringer die Steigung, desto mehr können wir die beeindruckende Landschaft genießen.
 
Mit dem Fahrrad von Lillooet nach Pamberton. Radtour über den Highway99..
Mit Erreichen des Duffey Lakes ist der Berg besiegt. Von hier sind es nur noch wenige Höhenmeter bis zu höchsten Punkt der heutigen Etappe.
 
Mit dem Fahrrad von Lillooet nach Pamberton. Radtour über den Highway99..
Von den Ufern des Duffey Lakes haben wir nochmal einen Ausblick auf die Gletscher der Umgebung.
 
Mit dem Fahrrad von Lillooet nach Pamberton. Radtour über den Highway99..
Dann geht es wieder steil runter. Auf diesem Abschnitt gibt es deutlich stärkeren Autoverkehr, da viele Touristen von Whistler aus einen Tagesausflug in diese Region unternehmen. Insbesondere in den engen Serpentinen ist das eher unangenehm.
 
Beer of the day:.
Beer of the day: Blue Buck von der Phillips Brewery in Victoria, British Columbia.