2013/01: Vancouver - Bellingham

  Etappe 2013/01 [A001]
Vancouver - Blaine - Bellingham
106 km
685 Hm (garmin etrex)

 

 

Mit dem Fahrrad von Vancouver nach Bellingham. Radtour Pazifikküste Vancouver - San Francisco
 
Radtour Vancouver - San Francisco. Startpunkt
Tourbeginn am internationalen Flughafen Vancouver. Dank Lufthansa sind wir pünktlich in Chicago angekommen, für den Weiterflug nach Vancouver ein dickes Lob an united: dass Ihr uns doch noch nach Vancouver gebracht habt, hatte ich Euch schon nicht mehr zugetraut. Und das mit nur 5 Stunden Verspätung. Toll.
 
Radtour: Vancouver - San Francisco. Bridgeport Trail
Vom Flughafen sind wir abweichend von dem Vorschlag von Adventure Cycling dem Bridgeport Trail in Richtung Osten gefolgt.
 
Radtour Vancouver - San Francisco: Alex Fraser Bridge
Gleich zu Beginn der diesjährigen Etappe gibt es einen Konditions-Check: Es geht über ein steile Rampe auf eine der längsten Schrägseilbrücken überhaupt, der Alex Fraser Bridge.
 
Radtour Vancouver - San Francisco: Alex Fraser Bridge
Inklusive der beiden Zufahrtsrampen ist die Brücke 2,5 km lang und mit Schrägseilen an zwei etwa 160 m hohen Pylonen aufgehängt. Wir genießen die Überfahrt, da die nächste spektakuläre Brücke mit ähnlichen Abmessungen erst rund 2000 km weiter südlich auf uns wartet.
 
Radtour Vancouver - San Francisco: Border crossing
Weiter geht es in Richtung Blaine, wo man uns . . .
 

. . . nach längerer peinlicher Befragung tatsächlich in die USA einreisen lässt.
 

Im Bundesstaat Washington blicken wir am Horizont ständig auf die Gipfel der Kaskadenkette. Eine erste Einstimmung darauf, dass es auf der diesjährigen Tour einige Höhenmeter zu bewältigen gibt. Obwohl wir nur der Küste folgen.
 

Einige viele Höhenmeter.
 

Beer of the day: Chuckanut aus Bellingham, Washington.