2019/03: Carmacks - Pelly Crossing

  Etappe 2019/03 [A065]
Carmacks - Pelly Crossing (Klondike Highway)
107 km
830 Hm (garmin edge 1000)

 

 

 

 

 

Mit dem Fahrad von Whitehorse über den Kloondike Highway nach Anchorage.
 
 
Mit dem Fahrad von Whitehorse nach Anchorage
Am nördlichen Ortsausgang von Carmacks überqueren wir den Yukon River. Erfreulicherweise haben die Brücken hier eine Fahrbahn aus Asphalt. Das war auf dem Stewart–Cassiar Highway nicht so, dort dient ein Gitterrost als Fahrbahn.
 
Mit dem Fahrrad von Whitehorse nach Dawson City, Abzweig Klondike Highway
Nördlich vom Yukon River steigt der Klondike Highway nochmal 200m an, bevor wir wieder auf das Niveau des Flusses runterfahren.    
 

Mit dem Fahrrad über den Klondike Highway von Whitehorse nach Dawson City.  Five Finger Rapids
Nach etwa 24km gibt es einen schönen Blick auf die Five Finger Rapids. Dabei handelt es sich um 4 Basaltfelsen im Yukon River, die den Fluß in 5 Finger aufteilen. Die Namensgebung kommt offensichtlich aus der Sichtweise des Kapitäns eines Schiffes, der die Felsen auf dem richtigen Finger umfahren muss (ich glaube, nur der östliche ist schiffbar). Für die Schifffahrt waren die Felsen extrem gefährlich, die Schiffe mussten in der starken Strömung mit Winden und Stahlseinen manövrieren, und so mancher Goldsucher verlor an dieser Stelle sein Hab und Gut. 

 
Mit dem Fahrrad über den Klondike Highway von Whitehorse nach Dawson City.
Anschließend folgt der Highway für etwa 50km dem Verlauf des Yukon Rivers.  
 
Mit dem Fahrrad über den Klondike Highway nach Dawson City. Etappe Whitehorse - Fox Lake.
Das bedeutet jedoch nicht, dass der Klondike Highway eben ist. Kaum ist der Yukon außer Reichweite, schon macht der Highway einen kleinen Anstieg.      
 
Mit dem Fahrrad über den Klondike Highway. Etappe Whitehorse - Fox Lake.
In den Felswänden östlich von uns sonnen sich Scheeziegen.   
 
Mit dem Fahrrad über den Klondike Highway. Etappe Whitehorse - Fox Lake.
Wenig später kündigt das Ortsschild Pelly Crossing an. Mit 300 Einwohnern, einem Supermarkt und einem kostenlosen Campingplatz ein angenehmer Übernachtungsort.